Beiträge von Anozie Nwankwo

    Welcome to West Nerica, Staatspresident Kuiper-Post!


    Es freut mich, dass Sie die Zeit gefunden haben uns einen Besuch abzustatten. Ich fasse es als besondere Geste der Freundschaft auf, dass Sie die Independent Republic als Ziel für Ihre erste Auslandsreise in Ihrem neuen Amt gewählt haben.

    Das ehrt uns natürlich und stärkt die Freundschaft zwischen den wenigen unabhängigen Staaten Nericas.

    Sitzt auf dem Sofa und liest sich die Unterlagen zur Gründung einer nationalen Fluglinie durch.


    [legend='Antrag auf Gründung einer Nationalen Fluggesellschaft']





    Die Gründung von Air West Nerica würde 40 Millionen ₦ verteilt auf drei Jahre kosten. Die erwarteten Einnahmen könnten die laufenden Kosten nur decken, wenn die Versorgung durch Kerosin zu extrem subventionierten Preisen durch Peak Oil erfolgen könnte. Die Airline könnte aufgrund der fehlenden Infrastruktur nur internationale Verbindungen bedienen. Sinnvolle Ziele wären:

    Eine Flotte von mindestens 7 Flugzeugen würde dafür benötigt werden.[/legend]

    4. Protection from Slavery and Forced Labour

    1. Niemals wieder soll eine Person auf west-nericanischem Boden in Sklaverei gehalten werden.

    2. Kein Individuum darf gezwungen werden Zwangsarbeit zu leisten.

    3. Nicht als Zwangsarbeit gezählt werden:

    a) Jegliche Arbeit, die einem Individuum von Gerichten West Nericas als Strafe für einen Gesetzesbruch angeordnet wurde;

    b) Jegliche Arbeit, die einem Individuum aufgrund seinerder Mitgliedschaft in den West Nerican Defense Forces angeordnet wurde;

    c) Jegliche Arbeit, die einem Individuum durch staatliche Organe im Falle eines öffentlichen Notstandes aufgetragen wurde.


    Chapter I. The Independent Republic

    1. Declaration of the Independent Republic

    West Nerica ist eine suveräne Republik. Eine Existenz der Republik als Kolonie oder Überseebesitzung einer fremden Macht ist ausgeschlossen..

    2. Coat of Arms

    Der Coat of Arms der Republik wird mittels eines Acts durch das Independent Parliament festgelegt. Es dient zur Kennzeichnung und Kenntlichmachung staatlicher Organe.

    Chapter II: Protection of the Fundamental Rights and Freedoms of the Individual

    3. Fundamental Rights and Freedoms of the Individual

    Jede Person in West Nerica hat ein Recht auf die unveräußerlichen Freiheiten und Rechte des Einzelnen. Dieses Recht gilt ungeachtet der Rasse, sexueller Orientierung, Abstammung, politischen Überzeugung und Hautfarbe des Einzelnen. Jedes Individuum hat die folgenden Rechte zu wahren und zu achten:


    a) Das Recht auf Leben, Freiheit und körperliche Unversehrtheit;

    b) Das Recht auf die Freiheit des Gewissens, der Versammlung und des freien Ausdrucks;

    c) Das Recht zum Schutz der Privatsphäre des eignen Heimes und anderer Besitzungen;

    d) Das Recht auf Schutz vor Enteignung ohne Entschädigung;


    110-archive-png

    Durch Unterschrift von Prime Minister Nwankwo inkraftgetreten am 10. September 2019.

    West Nerican National Holidays Act

    Dieser Act dient dazu die nationalen Feiertage der Republic of West Nerica festzulegen.


    Article 1 - General

    (1) An den in diesem Act festgelegten Feiertage bleiben alle Behörden geschlossen. Beamten erhalten grundsätzlich dienstfrei.

    (2) Aufgrund von nationalen Sicherheitsinteressen sowie zur Aufrechterhaltung kritischer Infrastrukturen und Einrichtungen können Teile der Beamtenschaft von der Arbeitsruhe ausgeschlossen werden. Die Ausnahmen sind vom Prime Minister oder von ihm bevollmächtigten Amtsträgern festzulegen.

    (3) Privatwirtschaftliche Arbeitgeber sind dazu verpflichtet die Arbeitsruhe zu übernehmen.

    Article 2 - Holidays

    (1) Die nationalen Feiertage sind:

    i) New Years Day (Neujahr) - 1. Januar;

    ii) Easter Sunday (Ostersonntag) - der Sonntag nach dem ersten Vollmond ab Frühlingsbeginn im März oder April;

    iii) Memorial Day (Gedenken an die Toten des Struggle for Independence) - letzter Montag im September;

    iv) Independence Day (Ausrufung der Republic of West Nerica) - 10. Oktober;

    v) Christmas Day (Weihnachtstag) - 25. Dezember;

    vi) Boxing Day (2. Weihnachtstag) - 26. Dezember.

    Cabinet Room

    Der Cabinet Room ist ausschließlich für Meetings der Regierungsmitglieder vorbehalten. Er kann vom Prime Minister aber auch jedem anderen Mitglied der Regierung West Nericas genutzt werden. Die Räumlichkeit ist im Keller des Msoro House untergebracht. Im Cabinet Room herrschen das ganze Jahr über konstant kühle 15 Grad und der Empfang von Mobiltelefonen ist erheblich erschwert.


    Durch Unterschrift von Prime Minister Nwankwo inkraftgetreten am 05. September 2019.

    West Nerican National Symbols Act

    Dieser Act dient dazu nationale Symbole der Republic of West Nerica zu definieren und vor missbräuchlicher Benutzung u schützen.


    Article 1 - Die Staatsflagge

    (1) Die Flagge der Republic of West Nerica ist ein nationales Symbol.

    (2) Die Nationalfarben der Republic of West Nerica sind:

    I. Ozeanblau im Farbton #75AADB

    II. Sandgelb im Farbton #E9D500

    III. Tiefschwarz im Farbton #161034

    (3) Eine, durch einen weißen Rand umschlossene, schräge Linie in Schwarz durchläuft eine Ozeanblaue Fläche.

    (4) Das Schwarz steht für den Kampf des ganz Nericas gegen die, durch Weiß symbolisierte, fremdbestimmte Kolonialherrschaft vor dem Hintergrund des blauen Ozeans,

    (5) Die Staatsflagge hat ein Seitenverhältnis von 3:5, wie in Anhang A abgebildet.


    Article 2 - The Coat of Arms of the Republic of West Nerica

    (1) Den Coat of Arms ziert ein, durch Zebras getragenes, Schild. Es zeigt drei Wellen in den Staatsfarben und ein sandgelbes Zahnrad. Umrahmt ist es durch vier Staatsflaggen, die jeweils an einem Speer mit sandgelber Spitze aufgespannt sind, wie in Anhang B abgebildet.

    Article 3 - The Anthem of the Republic of West Nerica

    (1) Die Nationalhymne der Republic of West Nerica heißt "Nerican Resurrection".

    (2) Die Nationalhymne wird auf die Melodie des Liedes "From the New World" aus Dvořáks Symphony No. 9 gesungen.


    Article 4 - The Capital City of the Republic of West Nerica

    (1) Die Hauptstadt der Republic of West Nerica ist Kumandae.

    (2) Der Präsident, seine Regierung, das Independent Parliament und der High Court haben ihren Sitz sets in der Hauptstadt.


    Appendix A


    Appendix B

    Offizielle Kartenbibliothek

    Der Zweck dieses Beitrags ist es editierbare Karten für interessierte Spieler zur Verfügung zu stellen. jeder der möchte hier einzelne Beiträge einfügen und seine Karten anbieten.



    CartA Karte

    Erweiterungen oder andere noch nicht offizielle Änderungen an der CartA Weltkarte lade ich gerne hier hoch.

    History

    • 2019-09-04 - Erste Version der CartA Karte mit der eingezeichneten Reservierung von West Nerica
    • 2019-09-06 - Vorschlag des CartA Kartograph aufgegriffen und den 50 Längengrad als östlichen Grenzverlauf eingefügt

    Ab jetzt versendet das Board auch automatisch Emails. Aus Bequemlichkeitsgründen habe ich Amazon SES genutzt:

    Zitat

    You pay $0.1 for every 1,000 emails you send if you are sending email from an email client or other software package.


    In der Regel verschickt so ein Forum recht wenige emails. Wir sollten also auch nie mehr als einen Dollar im Jahr an Kosten haben.

    Zugegeben, Nigeria ist sicher nicht der typische afrikanische Staat. Meine Überlegung ist, dass Astor, und so ziemlich jede andere MN militärisch sehr stark ausgestaltet ist. Wir können mit ein paar schlecht ausgebildeten Leuten kaum ernsthaft mitspielen, weil wir jede einzelnes Scharmützel verlieren würden. Prinzipiell habe ich damit kein Problem. Ein paar militärische Kronjuwelen wären aber nett und könnten der Militärsim etwas Spannung verleihen. Ganz besonders intern, denn wenn die coolen Truppen rar sind, dann streiten auch Generäle und Admirale darum sie zu kommandieren :)


    Ich bin noch immer für die Mischung aus schwacher Massen-Armee und einigen wenigen modernden Einheiten. Was denkst du Ruty?

    Ändern können wir es ja jederzeit.

    Peak Oil
    Größte staatliche gelenkte Erdölgesellschaft Nericas

    Die staatliche Gesellschaft Peak Oil hat die exklusiven Rechte zur Förderung von Erdöl in West Nerica. Sie betreibt Ölfelder auf dem Festland, drei offshore Bohrplattformen und zwei Erdölraffinerien. Darüberhinaus betreibt die Firma ein Pipeline um Nachbarstaaten direkt beliefern zu können. Peak Oil spielt große Teile der Devisen des Landes ein und ist daher von enormer Bedeutung für die westnericanische Wirtschaft.

    Geschäftsfelder

    Erdölförderung, Raffinerierung und Logistik.


    Umsatz und Mitarbeiter

    Die 117.400 Mitarbeiter von Peak Oil erwirtschaften einen Gesamtumsatz von 9,6 Milliarden Astor-Dollar. Dies entspricht einem Dritten aller Devisen West Nericas.


    Firmenleitung

    Peak Oil wird üblicherweise von nahen Verwandten oder einem engen Vertrauten des aktuellen Wirtschaftsministers geleitet. Der Posten des Geschäftsführers von Peak Oil ist einer der best-dotierten Stellen des Landes.

    Bemerkenswerte Einrichtungen

    Diese Tabelle listet alle bisher simulieren und bedeutenden Bauwerke von Peak Oil auf.


    Offshore Erdölbohrinseln
    Nkechi One



    Nkechi Two



    Jeptoo



    Trivia


    Als Vorbild wurde die Petróleos de Venezuela herangezogen und auf die Fördermenge der gesamten Ölindustrie Nigerias heruntergerechnet. Der Begriff "Peak Oil" existiert tatsächlich. Er bezeichnet den Moment der maximalen globalen Erdölförderung, bevor die Fördermenge dann unumkehrbar und stetig sinkt.

    I. Simulatorische Trennung

    Wir glauben an die Trennung des Spieles und dem realen Leben. Unsere Charaktere sind nicht identisch mit den Spielern dahinter.

    1. Die in der Simulation genutzten Identitäten spiegeln nicht (notwendigerweise) die Überzeugung der Person dahinter wider
      Bitte trennt zwischen dem Spiel und dem Spieler dahinter.

    2. Im offsim erworbenes Spielerwissen ist nicht (automatisch) auf/mit/durch Charaktere im Spiel anzuwenden
      Wir praktizieren in West Nercia maximale Transparenz und dadurch wird internes Charakterwissen quasi öffentlich. Zum Beispiel sind der Aufbau der West Nerican Defense Forces und deren aktuelle Aktivitäten zwar für alle Spieler und Gäste sichtbar. Dieses durch unsere Transparenz gewonnene Wissen ist allerdings nicht direkt im Spiel verwendbar. Es sei denn natürlich, ein Charakter hat einen insim Grund um an die entsprechenden Informationen zu gelangen.

    II. Stimmrechte

    Wir sind der Überzeugung, dass alle Spieler und Charakteren des Spieles gleich wichtig sind. Wir glauben, dass es richtig ist, wenn Rahmenbedingungen sowie Offtopic Entscheidungen nur von der Spielerschaft zusammen getroffen werden dürfen. Uns ist es wichtig, dass aktuell aktive Spieler wichtige Entscheidungen treffen können.


    1. Alle Spieler, unabhängig von ihren im Spiel befindlichen Charakteren, sind gleichwertig und entscheiden demokratisch über den Rahmen des Spieles
      Offsim Entscheidungen werden von allen Spielern gemeinsam in einer Abstimmung entschieden. Der Spieler hinter dem aktuellen Regierungschef hat dieselbe Stimme wenn es um Rahmenbedingungen oder Offsim Inhalte geht, wie der Spieler der den Fischstand in einem abgelegenen Küstenörtchen betreibt oder gar der Spieler hinter dem Diplomaten einer ausländischen Mikronation.

    2. Jeder Spieler hat eine Stimme bei Abstimmungen die den Spielrahmen betreffen sofern er mindestens 10 insim Beiträge in den letzten 90 Tagen vor der Abstimmung aufweisen kann
      Auch die Spielleitung hat keine Stimme sofern sie nicht selbst die aufgeführten Regelungen erfüllt. Sie sorgt allerdings dafür, dass es zu keinem Missbrauch kommt und vergibt die entsprechenden Rechte zur Abstimmung auf Anfrage der Spielerschaft. Die Abstimmungen erfolgen in einem dafür vorgesehenen Forum und sind geheim. Die Resultate und laufende Abstimmungen sind für alle frei zugänglich.
    3. Über Sanktionen gegen Mitspieler wird ausschließlich per Abstimmung durch die Spielerschaft entschieden
      Die Spielleitung verhängt nur temporäre Sanktionen bis ein Entschluss der Spielerschaft getroffen wurde.

    4. Jeder Spieler der die in Punkt II.2 aufgeführten Bedingungen erfüllt kann eine Abstimmung zu Offsim Angelegenheiten und Rahmenbedingungen des Spieles einfordern
      Selbst die Spielleitung darf nicht einfach so Abstimmungen ins Leben rufen ohne die Regeln zu umgehen.

    5. Dieselbe Angelegenheit darf erst nach Ablauf von 6 Monaten erneut zur Abstimmung vorgelegt werden
      Damit möchten wir Abstimmungskriege verhindern und den Entscheidungen der Spielerschaft ein hohes Gewicht ermöglichen.

    Charakter Erstellung
    Hilfe zur Erstellung von insim Identitäten

    Der einfachste Einstieg in West Nerica ist sicherlich einen, an das echte Afrika angelehnten, Charakter zu erstellen. Es braucht keine seitenlange Hintergrundgeschichte um mitzuspielen. Schon wenige kleine Kniffe und Tricks helfen eine glaubhafte Identität ins Spiel zu schicken.

    Auswahl eines Vornamens

    Es hat sich für uns bewährt Websites für angehende Eltern zu durchsuchen um bekannte afrikanische Vornamen zu entdecken. Wer sich nicht einfach durch die endlosen Listen durchscrollen möchte kann durch die Filter gezielter nach passenden Rufnamen suchen. Beispiele für solche Seiten sind www.momjunction.com oder www.babynames.net.

    Auswahl eines Nachnamens

    Selbstverständlich hilft das Internet auch bei der Suche nach entsprechenden Nachnamen. Auf behindthename.com und africa-facts.org sind hunderte weit verbreitete Familiennamen zu finden. Eine andere Methode zur Namensfindung ist es die Mitgliederliste des Forums zu überfliegen. Auch die Erstellung eines (entfernten) Verwandten eines schon existierenden Charakters kann ein spannender Einstieg in das Spiel sein. Beispielsweise ist die Mikronation Livornien berüchtigt für ihre weit verzweigten Familienclans in denen mehrere Spieler unterschiedliche Charaktere derselben Familie erstellt haben.


    Auswahl eines Avatars

    Ist erst einmal ein passender Name gefunden wird es Zeit dem Charakter ein Antlitz zu verpassen. Freie Bilder gibt es unter anderem beim Bundesarchiv, Wikimedia Commons, Flickr (any license Einstellung abändern), Internet Archive, pixabay, Google Bildersuche, gratisography und pexels.